• Grünenwalds Institut für Grillkunst

Chimichurri



 

Vorbereitungszeit: 15 min Zubereitungszeit: 5 min Gericht: Beilage

Portion: 1 Hardware/Zubehör: Messer und Schneidebrett

 

Zutaten:

1 Bund glatte Petersilie

1,5 Knoblauchzehen

1 kleine rote Zwiebel

½ Limette

hochwertiges Olivenöl

½ TL Chiliflocken, getrocknet

½ TL fermentierter Pfeffer

1 TL grobes Meersalz

1 TL Oregano, getrocknet

1 TL Thymian, frisch

1 Lorbeerblatt

2 TL Calamansi Balsam oder Weißweinessig

 

Zubereitung:

1.Die Petersilie, den Knoblauch und die Zwiebel fein hacken.

2.Alle Zutaten kommen zusammen mit dem Thymian in einen Mörser und werden gründlich zerstoßen und zu einer groben Paste zermahlen.


3.Chili und Pfeffer separat im Mörser fein mahlen und zusammen mit dem Limettenabrieb über die Grundmasse des Chimichurri geben

4.Den Saft der Limette darüber auspressen.

5.Calamansi Balsam hinzufügen und unter Rühren mit Olivenöl auffüllen, bis eine pestoartige Masse entsteht. Wer es dünnflüssiger mag, kann noch etwas Olivenöl hinzu geben


6.Chimichurri in ein verschließbares Glas umfüllen, das Lorbeerblatt auflegen und mit Olivenöl bedecken

7.Mindestens 24 Stunden gekühlt ziehen lassen.


Nun heißt es den Grill anheizen und ein leckeres Steak Grillen.

276 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen