• Mareike Steiner

Lachsroulade von der Planke

Aktualisiert: 28. Nov. 2021

Vorbereitungszeit: 150 min Zubereitungszeit: 25 min Gericht: Seafood


Portion: 1 Hardware/Zubehör: Smoker, Gasgrill, Kamado/ Zederholzplanke



 

Zutaten:


0,5 Stk. Lachsseite

2 EL Sahnemeerrettich

1 Limette unbehandelt

1-2 Lauchzwiebeln

50g Spinat Frisch

2 EL Fisch und Scampi (Ankerkraut)

 

Vorbereitung:



Die Zedernholzplanke 2-3h vor dem Gebrauch wässern. Den Grill auf ca. 170 Grad indirekt einpegeln.


Zubereitung:


1. Den Lachs abtupfen und längs einschneiden, ca.0,5 cm Rand lassen.


2. Die Lauchzwiebeln in dünne Scheiben schneiden. Anschließend den Spinat waschen und etwas trockenschütteln.


3. Der Fisch wird nun aufklappen und mit dem Meerrettich bestreichen.


4. Mit dem Abrieb einer halben Limette und Fisch & Scampi Würzen.


5. Jetzt müssen nur noch ein paar Lauchzwiebeln und der Spinat auf den Fisch gelegt, etwas andrücken und den Lachs von der langen Seite nach oben aufgerollt werden.


6. Die Roulade mit Küchengarn zusammenbinden, so hat er den besten halt und dann die Roulade mittig auf der Planke platziert und auf den Grill legen.


7. nach 20-25 min sollte diese fertig sein entweder man misst die Kerntemperatur (54 grad) oder wenn das Eiweiß austritt.

 


132 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen