• Melanie Grünewald

Money Muscle



 

Kommt aus dem Schweinenacken

Ein sehr beliebeter Cut in der BBQ Szene, der seinen Namen durch die Tatsache bekommen hat, dass wenn der Garpunkt perfekt getroffen ist, Preisgelder garantiert sind.

Dieser sitzt im hinteren Teil des Schweinenackens und besitzt eine gute Marmorierung.

Üblicherweise wird er im Boston Butt zu Pulled Pork im Smoker gegart.

Der Money Muscle wird vor dem Pullen herausgelöst und weiter verarbeitet.

Empfohlene Kerntemperatur: optimal bei 65°C.

30 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Pluma Cut

Rückenfilet

Presa