• Benjamin Meyer

Pulled Pork in Texas Style

Aktualisiert: 7. Sept.

Saftiges Pulled Pork in nur 6 Stunden? Kein Thema, schau dir das Rezept an.



Kennt ihr das, ihr habt Bock auf Pulled Pork zum Abendbrot, aber euch fehlt die Zeit für die Zubereitung, da ihr nie wisst wie lange sich die Plateauphase ziehen kann?

Deshalb habe ich für euch eine Geling-Garantie, saftiges und leckeres Pulled Pork in nur 5-6 Std. zu zubereiten.


Pulled Pork in Texas Style

Vorbereitungszeit: 15 min

Grillzeit: 5-6 Std


Was wird benötigt:

  • 2-3 kg Schweinenacken

  • BBQ Rub deiner Wahl

  • Flüssigkeit (Saft, Cola, Cider oder Bier)

  • 100 g Butter

  • Butcherpaper

  • Räuchermaterial


Die Zubereitung:

1.Grill auf 110-120 Grad indirekt einregeln


2.Schweinenacken längs halbieren - hat den Vorteil, dass man mehr Holzfeuergeschmack an das Fleisch bekommt



3. nun wird das Fleisch mit dem Trocken-Rub eurer Wahl gewürzt


4. die gewürzten Schweinenacken nun indirekt für 2-3 Std. smoken


5. die Schweinenacken vom Grill nehmen und in Butcherpaper mit Butter und Flüssigkeit einschlagen (wer kein Butcherpaper zuhause hat kann auch Backpapier und Alufolie nehmen)



6. nun geht das eingepackte Fleisch wieder auf den Grill - bei 140-150 Grad - bis wir die Kerntemperatur von 92-95 Grad erreicht haben, zwischendurch mal den Einstichtest machen


7. haben wir die Kerntemperatur erreicht, nehmen wir das Fleisch vom Grill und packen es in eine Thermo- oder Styroporkiste mit 2-3 Flaschen voll warmen Wasser zum Ruhen für 1 Stunde


8.nach der Ruhezeit kommt der Moment auf den ihr lange gewartet habt ... es wird gepulled - dieses könnt ihr mit Pullgabeln oder mit den Händen machen



Nun könnt ihr aus dem Pulled Pork leckere Burger, Sandwiches oder auch Bowls zaubern






120 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen