image0.jpeg
image (1).jpg
  • Instagram

Ich bin „Peter Grigio“.
 
Eigentlich heiße ich Tobias Scheibe, bin 1978 geboren und lebe im Deichland in Bremen-Habenhausen, direkt am schönen Weserdeich.
Den Spitznamen „Peter Grigio“ habe ich in meiner „wilden Zeit“ bekommen, als ich zum „Vorglühen“ Pinot Grigio (Weisswein/Grauburgunder) genoss, während meine Freunde sich Longdrinks mixten.
Ich koche seit vielen Jahren und bin schon immer sehr interessiert an Kulinarik & Küche, 
seit ca. zehn Jahren ist dabei der Bereich BBQ/Grill nicht mehr wegzudenken.
Gerne stehe ich in der Küche, „schnibble“ oder mache mein „mis en place“ bei guter, lauter Musik.
Für mich die perfekte Art abzuschalten.
Neben den klassischen Longjobs, koche und grille ich sehr gerne auch leckeren Fisch und viel Gemüse.
Es reizt mich dabei, neue Rezepte zu entwickeln und innovative Gerichte auszuprobieren …

Zudem habe ich eine Leidenschaft für selbstgemachte Soßen, Dips und Öle entwickelt.
So koche ich zum Beispiel regelmäßig „bacon jam“, der meist schon durch Vorbestellungen „ausverkauft“ ist … und erfreue mich aktuell an meinen neuen Kreationen von „Bacon-Whisky-“ und „Salz-Zitronen-Butter“.
Mit vier ähnlich „BBQ-fanatischen“ Nachbarn haben wir vor fünf Jahren den #deichlandgrillverein gegründet, bei dem wir regelmäßig fünf Gänge zubereiten und gerne neue Gerichte und Garmethoden ausprobieren und verkosten.
 
Genuss ist eine positive Sinnesempfindung, die mit körperlichem und/oder geistigem Wohlbehagen verbunden ist. (wikipedia)
 
Tobias aka „Peter Grigio“